„PoP ArT in sicheren Räumen“ Kreispolizeibehörde Mettmann 01.Juli – 30. August 2012

3 07 2012

Zur Vernissage der Ausstellung „PoP ArT in sicheren Räumen“
vom 01. JUli – 30 August 2012 in der Kreispolizeibehörde Mettmann waren die Bundestagsabgeordnete Frau Michaele Noll (CDU) http://www.michaela-noll.de/, Landrat Herrn Thomas Hendele (CDU) http://www.thomas-hendele.de/ für den Kreis Mettmann und der Leitende Polizeidirektor Herrn Ulrich Koch als Redner und Gäste anwesend. Dank der tollen Pressearbeit http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/43777/…  fand auch ein reger Austausch mit den zahlreich erschienenen Journalisten statt.
Eine rundum gelungene Präsentation mit ca. 30 Gästen am Sonntagmorgen.
Die Ausstellung ist bis zum 30. August während der Bürozeiten Montag – Freitag von 8:00 – 16:00 Uhr geöffnet.
Kreispolizeibehörde Mettmann
Adalbert-Bachmann-Platz 1
40822 Mettmann
http://www.polizei-nrw.de/mettmann

v.lks. Herr Ralf Buchholz (Veranstalter – Neanderartgroup) Landrat (Kreis Mettmann) Herr Thomas Hendele (CDU) Bundestagsabgeordnete Frau Michaele Noll (CDU) PoP ArT Künstler Henning O. und der Leitende Polizeidirektor Herr Ulrich Koch

Henning O. bei Facebook
http://www.facebook.com/Popartkunst
http://www.facebook.com/Popartkuenstler

Eingestellt von N. Friedrich
Organisator/Webmaster von
Digital PoP ArT Künstler Henning O.
http://www.digital-popart.de
Atelierhaus Walzwerkstraße 14 40599 Düsseldorf
Atelier „PoP ArT style“
Witzelstraße 17 40225 Düsseldorf
Öffnungszeiten: Mittwoch 15:00-18:00 Uhr
Freitag 15:00-18:00 Uhr und bei Anwesenheit





Foto Wochenende Bilk 2012 03.02. 18:00-22:00 Uhr 04. / 05.02.2012 12:00 – 18:00 Uhr

22 01 2012

Zum Düsseldorfer Photo Weekend 2012  zeigen auch drei weitere Ausstellungsorte in Düsseldorf-Bilk ihre eigenen Fotos oder geben Düsseldorfs Fotografen eine Ausstellungsplattform:

im  Atelier PoP ArT style  Witzelstraße 17   zeigt
PoP ArT Künstler Henning O.  Fotos die Grundlage seiner Arbeiten sind.

im Atelier kunstmuellerei.com Witzelstraße 7  zeigt Malerin Sonja Zeltner-Müller Fotos des Fotografen Erwin Wenzel „Halbformat“ Vernissage 03.02. 18:00 Uhr

Ausstellung bis 15.02.2012  Mittwoch/Samstag  12:00-18:00 Uhr

in der Galerie kunstweisen.de  Ulenbergstraße 135   zeigt Galerist Lothar Lüttmann Fotos des Fotografen Gerd Rettinghaus

03.02. 18:00-22:00 Uhr   04./05.02. 12:00-18:00 Uhr
alles in 40225 Düsseldorf-Bilk





Galerie Artclub Köln präsentiert Ausstellung „Wechselfeld Düsseldorf-Köln“ 06.01.-12.02.12

19 01 2012

Galerie Artclub http://www.artclub-galerie.de/index.php in Köln Melchiorstr. 14 50670 Köln – Agnesviertel – gegenüber „Alte Feuerwache“ lädt zur Vernissage „Herzrhythmus“ am 6.1.12 19:00-23:00 Uhr. Tägl. geöffnet Mo. – So. von 15 – 20 Uhr
Im Rahmen des Wechselfeld-Austauschprojektes stellen parallel dazu sechs Künstler&innen der „Kunstmüllerei“ aus Düsseldorf im artclub aus:

Ausstellung „Wechselfeld Düsseldorf-Köln“
Marius Bruggemann
Nico Grasselt http://www.grasselt.blogspot.com
Henning O http://www.digital-popart.de
Birte Schuler http://www.birteschuler.de
Charlott Szukala http://www.kullerobst.de/Start.html
Sonja Zeltner-Müller http://www.kunstmuellerei.com
Bis zum 12.02. – tägl. geöffnet Mo. – So. von 15 – 20 Uhr

Wir freuen uns auf Euren Besuch.
Henning O.





DAS Schwein vom PoP ArT Künstler Henning O. wartet seit 28.11.11 auf ein neues Zuhause !

29 11 2011

DAS Schwein vom PoP ArT Künstler Henning O. wartet auf Euch.
Versteigerung für einen Guten Zweck bei Lauritz.com für „Gegen Noma e.V.“
Unter diesem Link, nach Anmeldung, können Sie dieses Objekt ersteigern.

Auktionshaus Lauritz.com

Lauritz.com schreibt dazu:
„Dieses Werk ist Teil einer Charityauktion zugunsten des Vereins ‚Gegen NOMA e.V.‘ der das Ziel hat die Krankheit ‚NOMA‘ in den nächsten 10-20 Jahren in Westafrika auszurotten. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter dem link ‚www.gegen-noma.de.‘
Der gesamte Erlös zuzüglich der von Lauritz.com gespendeten Provisionen geht an den Verein.“
Seit dem 8.November 2011 öffnet Lauritz.com Düsseldorf jetzt seine Türen im neuen Showroom in der Kappeler Str. 154, 40599 Düsseldorf.

PoP ArT Schwein





PoP ArT Künstler Henning O. Eröffnete sein Atelier „PoP ArT style“ zum Kunstwandel-Bilk 2011 25.11.-27.11.11

28 11 2011

Atelier PoP Art Style | HEUTE – zu Beginn des Kunstwandel-Bilk 2011 öffnet der Düsseldorfer PoP ArT Künstler Henning O. sein neues Atelier „PoP ArT style“ auf der Witzelstraße 17 in 40225 Düsseldorf-Bilk. Seit vier Jahren im Atelierhaus Walzwerkstraße in Düsseldorf-Reisholz, mit Teilnahme an den Kunstpunkten und Nacht der Museen mit Gastkünstlern, möchte er hier seine neuen Ideen verwirklichen, die in dem weiter genutztem Raum wegen der dortigen Technik ( Großformatdrucker) nicht möglich war.
Ein weiterer Vorteil hat die Lage mit guter Anbindung an den Öffentlichen Nahverkehr (Linie 701, 706 vor der Tür Richtung Uni Haltestelle Auf´m Hennekamp, andere Richtung vor der Kreuzung) für Interessierte Kunden, und eine geregelte Öffnungszeit des Ateliers.
Zur Zeit wird das Atelier am Mittwoch von 15:00-19:00 Uhr und Samstag von 12:00-19:00 Uhr offen sein. Wenn der Künstler neben diesen Tagen anwesend, ist die Tür für Besucher offen, zu erkennen an der Beleuchtung im vorderen Ausstellungsraum.
Zum Kunstwandel-Bilk 2011 ist das Atelier „PoP ArT style“ HEUTE von ca.15:00-22:00 Uhr am 1. Adventwochenende Samstag 26.11. Sonntag 27.11.11 von 12:00-18:00 Uhr geöffnet.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Atelier PoP ArT style





„ComicArT“ vo PoP ArTKünstler Henning O ab 3. September 2011

16 08 2011

Henning O. präsentiert seine „neue“ Inspiration. „ComicArT“ Comic
im 10 cm x 10 cm Schattenfugenrahmen weiß mit Ü-Ei Figuren Unikate/Signiert.
Ab 03. September 2011 in seinem Atelier Walzwerkstraße
Eingang Stephanstraße 2. Stock zu den Kunstpunkten Düsseldorf 2011
www.kunstkomma.de

Henning_O ComicArT

Henning_O mit ComicArT




Galerie „kunstweisen“ in Bilk präsentiert POP ART der Düsseldorfer Künstler Henning O. und Lothar L.

1 07 2011

Ausstellungszeitraum vom 01. Juli bis 07. August 2011 Vernissage am Freitag 01. Juli 2011, ab 18.30 Uhr

Die Werke der Pop Art-Ikone Andy Warhol inspirierten den gebürtigen Hildesheimer Henning O. (Ociepka) zu seinen Arbeiten, die auf digitaler Anwendung basieren, dem sogenannten Photopainting. Ein Composing aus Fotografie und Malerei, auf dem PC erarbeitet und anschließend auf Leinwand oder anderen Werkstoffe gedruckt, ergeben das Kunstwerk. Dabei entstehen interessante Bildeinheiten, die sich aus mehreren Motiven zusammensetzen.

Seit 2004 frönt der examinierte Altenpfleger der Kunst; sein Atelier betreibt er im Düsseldorfer Künstlerhaus an der Walzwerkstrasse, im Stadtteil Reisholz. Zahlreiche Einzelausstellungenkann Henning O. mittlerweile vorweisen. Unter anderem fertigt er auch Auftragsarbeiten: ein Foto von einem Kunden zur Verfügung gestellt, entsteht mittels elektronischer Bildbearbeitung zum Pop Art Kunstwerk.

Ein Mix aus Düsseldorfer Motiven und Arbeiten mit der legendären Barbie Puppe werden in derGalerie Kunstweisen von Henning O. zu sehen sein.

Ganz gegensätzlich die Arbeiten des Düsseldorfers Lothar L., der sich seit 2003 mit dem Thema Collagen auseinander setzt. Was mit Sand und Muschel-Collagen auf Leinwand anfing, wechselte mittlerweile zu Arbeiten mit selbstklebenden Hochleistungsfolien aus der Werbetechnik. In unterschiedlichsten Farbgebungen folgten Coloured Barcode Collagen (Streifen-Collagen), bei denen Folienstreifen von 2 mm bis 80 mm Breite Stoß auf Stoß aneinander geklebt werden. Auch in Grau-, Schwarz und Weiß- sowie Silbertönen entstanden interessante grafische Einheiten.

Pop Art-Motive aus dem Golfsport und Flaggenmotive, wie das der USA oder der Landeshauptstadt Düsseldorf, bestückt mit zeitgenössischen Elementen, sind Bestandteil der Ausstellung. Beide Künstler sind zur Vernissage anwesend.

Textbeitrag: Lothar Lüttmann

flyer_kunstweisen