Atelier ArTstyle Vernissage Peter Oefinger 13.10.12 Ausstellung bis 31.10.12

9 10 2012

Neues Ausstellungskonzept bei Atelier PoP ArTstyle von Henning O. seit Oktober 2012 mit Atelier Art-Style in einer Ateliergemeinschaft.

Frischen Wind und neue künstlerische Positionen bringen drei neue Künstler, die seit Oktober mit Henning O. das Atelier Art-Style, Witzelstraße 17, in Bilk nutzen, um in kurzen Abständen eine ungewöhnliche Ausstellungsreihe zu veranstalten.

Es werden ungewohnte Kombinationen sein; man könnte es auch Konfrontation verschiedener Arbeits- und Umsetzungsweisen nennen. Farbintensive Pop-Art Collagen neben meditativen Bildern, Fotografien, Keramik, Plastiken, experimentellem Schmuck und klassischen Gemälden. Alle beteiligten Künstler sind ständig durch eine kleine Anzahl von Arbeiten repräsentiert.

Die ausstellenden Künstler in diesem Projekt auf Zeit sind:

Ute-Augustin Kaiser

Detlef Kaiser

Peter Oefinger

Henning O.

Den Anfang der Ausstellungsreihe macht Peter Oefinger.

Vernissage: 13.10.2012, 20 Uhr, Atelier Witzelstraße 17

Geöffnet: Mi 15-18 Uhr, Do 18:30-21 Uhr, Freitag 15-18 Uhr, Samstag 12-18 Uhr





Foto Wochenende Bilk 2012 03.02. 18:00-22:00 Uhr 04. / 05.02.2012 12:00 – 18:00 Uhr

22 01 2012

Zum Düsseldorfer Photo Weekend 2012  zeigen auch drei weitere Ausstellungsorte in Düsseldorf-Bilk ihre eigenen Fotos oder geben Düsseldorfs Fotografen eine Ausstellungsplattform:

im  Atelier PoP ArT style  Witzelstraße 17   zeigt
PoP ArT Künstler Henning O.  Fotos die Grundlage seiner Arbeiten sind.

im Atelier kunstmuellerei.com Witzelstraße 7  zeigt Malerin Sonja Zeltner-Müller Fotos des Fotografen Erwin Wenzel „Halbformat“ Vernissage 03.02. 18:00 Uhr

Ausstellung bis 15.02.2012  Mittwoch/Samstag  12:00-18:00 Uhr

in der Galerie kunstweisen.de  Ulenbergstraße 135   zeigt Galerist Lothar Lüttmann Fotos des Fotografen Gerd Rettinghaus

03.02. 18:00-22:00 Uhr   04./05.02. 12:00-18:00 Uhr
alles in 40225 Düsseldorf-Bilk





Galerie „kunstweisen“ in Bilk präsentiert POP ART der Düsseldorfer Künstler Henning O. und Lothar L.

1 07 2011

Ausstellungszeitraum vom 01. Juli bis 07. August 2011 Vernissage am Freitag 01. Juli 2011, ab 18.30 Uhr

Die Werke der Pop Art-Ikone Andy Warhol inspirierten den gebürtigen Hildesheimer Henning O. (Ociepka) zu seinen Arbeiten, die auf digitaler Anwendung basieren, dem sogenannten Photopainting. Ein Composing aus Fotografie und Malerei, auf dem PC erarbeitet und anschließend auf Leinwand oder anderen Werkstoffe gedruckt, ergeben das Kunstwerk. Dabei entstehen interessante Bildeinheiten, die sich aus mehreren Motiven zusammensetzen.

Seit 2004 frönt der examinierte Altenpfleger der Kunst; sein Atelier betreibt er im Düsseldorfer Künstlerhaus an der Walzwerkstrasse, im Stadtteil Reisholz. Zahlreiche Einzelausstellungenkann Henning O. mittlerweile vorweisen. Unter anderem fertigt er auch Auftragsarbeiten: ein Foto von einem Kunden zur Verfügung gestellt, entsteht mittels elektronischer Bildbearbeitung zum Pop Art Kunstwerk.

Ein Mix aus Düsseldorfer Motiven und Arbeiten mit der legendären Barbie Puppe werden in derGalerie Kunstweisen von Henning O. zu sehen sein.

Ganz gegensätzlich die Arbeiten des Düsseldorfers Lothar L., der sich seit 2003 mit dem Thema Collagen auseinander setzt. Was mit Sand und Muschel-Collagen auf Leinwand anfing, wechselte mittlerweile zu Arbeiten mit selbstklebenden Hochleistungsfolien aus der Werbetechnik. In unterschiedlichsten Farbgebungen folgten Coloured Barcode Collagen (Streifen-Collagen), bei denen Folienstreifen von 2 mm bis 80 mm Breite Stoß auf Stoß aneinander geklebt werden. Auch in Grau-, Schwarz und Weiß- sowie Silbertönen entstanden interessante grafische Einheiten.

Pop Art-Motive aus dem Golfsport und Flaggenmotive, wie das der USA oder der Landeshauptstadt Düsseldorf, bestückt mit zeitgenössischen Elementen, sind Bestandteil der Ausstellung. Beide Künstler sind zur Vernissage anwesend.

Textbeitrag: Lothar Lüttmann

flyer_kunstweisen





Ausstellung am 14.12.2010 in der FHDW Mettmann eröffnet

16 12 2010

Am 14. Dezember 2010 wurde die 3. Ausstellung in der Fachhochschule der Wirtschaft in Mettmann eröffnet. Das NEANDERART-Mitglied Angela Schulz und der Düsseldorfer PopART Künstler Henning O. zeigen bis Ende Februar 2011 unter dem Titel “Das Leben in TechniColour” Ihre Arbeiten.
Die Ausstellung ist während der normalen Betriebszeiten, bei freiem Eintritt geöffnet. Vielleicht suchen Sie auch noch ein schönes Geschenk. Auf der Homepage vom PoP ArT Künstler Henning O. finden sie diverse interessante Objekte in Unikat, Limitiert oder preiswerte Unlimitierte Bilder. Anfertigungen nach eigenem Foto werden leider, wegen Druck- und Trocknungszeit, nicht mehr vor dem Fest fertig.
Die Ausstellung ist Werktags geöffnet.





Crossart Düsseldorf – Würzburg 02.10.2010 – 30.10.2010

25 09 2010

PoP ArT Künstler Henning O. www.digital-popart.de stellt aus im Atelier kunstmuellerei.com und Kunstforum Würzburg





ART In The Park Zwei 2010

19 09 2010

PoP ArT Künstler Henning O. aus Düsseldorf war am 18.  September 2010  von 11:00 – 18:00 Uhr im Morper Park Erkrath. Ca. 10  Künstler trotzten dem kühlen Wetter den Wegen entlang.





Kunstwandelbilk jetzt Kunstwandel-Bilk

12 09 2010

Im Düsseldorfer Stadtteil Bilk haben sich zahlreiche Künstler/-innen mit
ihren Ateliers und Ausstellungsräumen niedergelassen.
Viele Künstler haben, auf Initiative der Künstlerin Sonja Zeltner – Müller („Kunstmuellerei.com“) und Künstlers Sven Blatt („KUNSTRAUM BRUNNEN 10“), 2009 erstmals, mit der Idee der lokalen Kunstaktion „KunstWandelBilk“, ihre Wirkungstätten und Arbeiten in der Weihnachtszeit dem Publikum geöffnet.

Nun kommt KunstWandel – Bilk 2010

Am 1. und 2. Adventssonntag 2010 freuen sich viele Künstler in Bilk
(Bezirk 3) auf interessierte Besucher und spannenden Austausch..

auch PoP ArT Künstler Henning O. ist Gastkünstler bei der Kunstmuellerei.com